Servicebereich

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser größtes Ziel. Bei Fragen und Problemen mit SPRING BREAK EUROPE in Zrce steht unser Serviceteam gerne telefonisch (+43 1 504 68 68 7160) oder per E-Mail (office@splashline.at) zur Verfügung!

Beim Event vor Ort helfen unsere Mates bei kleinen und großen Problemen und ermöglichen so einen stressfreien und entspannten Ablauf.

Scrolle durch die Seite oder Klicke direkt eine gewünschte Kategorie an, um mehr zu erfahren.

Formulare

Mit unseren offiziellen Formularen ist eine rasche Bearbeitung eurer Anliegen möglich.

Reise- und
Eventbedingungen

Bitte informiere dich vor Reiseantritt über unsere aktuellen Reise- und Eventbedingungen.
Optional bieten wir mit unserem Partner Uniqa eine günstige Reiseversicherung.

Rechtliche Informationen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SPLASHLINE Travel und Event GmbH. 
Für Buchungen ab dem 1.7.2018 treten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG) an die Stelle der §§ 31b bis 31f Konsumentenschutzgesetz (KSchG).

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2.000 Personen.

Wir weisen auf das Rücktrittsrecht nach §3 KSchG hin:
Hat der Verbraucher seine Vertragserklärung weder in den vom Unternehmer für seine geschäftlichen Zwecke dauernd benützten Räumen noch bei einem von diesem dafür auf einer Messe oder einem Markt benützten Stand abgegeben, so kann er gemäß §3 KSchG von seinem Vertragsantrag oder vom Vertrag zurücktreten. Dieser Rücktritt kann bis zum Zustandekommen des Vertrags oder danach binnen 14 Tagen erklärt werden. Der Lauf dieser Frist beginnt mit der Ausfolgung einer Urkunde, die zumindest den Namen und die Anschrift des Unternehmers, die zur Identifizierung des Vertrags notwendigen Angaben sowie eine Belehrung über das Rücktrittsrecht, die Rücktrittsfrist und die Vorgangsweise für die Ausübung des Rücktrittsrechts enthält, an den Verbraucher, frühestens jedoch mit dem Zustandekommen des Vertrags. Die Rücktrittsfrist ist gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Der Rücktritt ist an keine bestimmte Form gebunden. Die Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Der Rücktritt kann vom Verbraucher binnen 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsschlusses bzw. der Warenlieferung gegenüber der SPLASHLINE Travel und Event GmbH Knöllgasse 15, 1100 Wien (Telefon: +43 1 504 68 68 60, Fax: +43 1 504 68 68 – 68, E-Mail: office@splashline.at) erklärt werden. Gemäß §4 KSchG werden dem Verbraucher nach einem Rücktritt alle empfangenen Leistungen rückerstattet.

Ist die Ausfolgung einer Vertragsurkunde unterblieben bzw. wurde den gesetzlichen Informationspflichten nicht nachgekommen, so verlängert sich die Rücktrittsfrist um zwölf Monate und 14 Tage ab Vertragsabschluss bzw. Warenlieferung. Wurde die Urkundenausfolgung bzw. die Informationserteilung innerhalb von zwölf Monaten ab dem Fristbeginn nachgeholt, so endet die Rücktrittsfrist 14 Tage nach dem Zeitpunkt, zu dem der Verbraucher die Urkunde bzw. die Information erhält. Bei Versicherungsverträgen endet die Rücktrittsfrist spätestens einen Monat nach Zustandekommen des Vertrags.“

Hinweis gemäß Pauschalreiseverordnung 2018:
Die SPLASHLINE Travel und Event GmbH ist unter der Eintragungsnummer 2005/0005 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Angelegenheiten registriert. Wir haben bei UNIQA Österreich Versicherungen AG, Untere Donaustraße 21, 1029 Wien, eine Insolvenzversicherung unter der Polizzen-Nr. 2132/000979-4 abgeschlossen. Die Anzahlung erfolgt frühestens 11 Monate vor Ende der geplanten Reise. Die Höhe der Annahme von Kundengeldern als Anzahlung beträgt maximal 20 % des Reisepreises. Kundengelder als Anzahlung oder als Restzahlung in Höhe von mehr als 20 % des Reisepreises dürfen nur Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden und nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt übernommen werden. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz des Reiseveranstalters beim Abwickler call us Assistance International GmbH, Waschhausgasse 2, 1020 Wien, Tel. +43/ (0)1/ 316 70 – 895, Fax. +43/ (0)1/ 316 70 – 70895, E-Mail splashline@callus.com anzumelden. Die Haftung der UNIQA Österreich Versicherungen AG ist im Schadensfall auf die für den Reiseveranstalter ermittelte Versicherungssumme begrenzt. Übersteigen die Erstattungsforderungen die Versicherungssumme, erfolgen Zahlungen nur anteilig.

Ebenso wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Event-Fotos in der vorliegenden Ausschreibung um Fotos von SPRING BREAK EUROPE 2019 oder früheren Veranstaltungen handelt und die darauf gezeigten und beschriebenen Aktivitäten und Programmpunkte nicht automatisch bei SPRING BREAK EUROPE 2020 angeboten werden müssen, da zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Gespräche mit Sponsoren und Partner abgeschlossen sind.

Flugsicherheit
Zur weiteren Verbesserung der Sicherheit in Europa hat die Europäische Kommission in Abstimmung mit den Flugsicherheitsbehörden der Mitgliedstaaten beschlossen, Luftfahrtunternehmen, die für unsicher befunden werden, den Betrieb im europäischen Luftraum zu untersagen.

Dazu zählen Fluglinien, die in Europa gar nicht fliegen dürfen, sowie Fluglinien, die nicht sicher genug sind, um Europa anzufliegen. Unser Sicherheitsstandard in Europa gilt als einer der höchsten der Welt.

Alle betroffenen Fluglinien sind auf einer Liste der Europäischen Kommission veröffentlicht.

Online Streitbeilegungsplattform
Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten bereit.

SPLASHLINE Travel und Event GmbH ist nicht zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet und nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle auch nicht teil.

Sie können Ihre Beschwerde direkt bei uns bei folgender Email-Adresse einbringen: beschwerde@splashline.at

Stand: Oktober 2019